Bildungsurlaub

ist in Deutschland Ländersache, d.h. wer wann und wie lange Anspruch auf Bildungsurlaub hat, ist von Land zu Land individuell gesetzlich geregelt. In Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Thüringen gibt es keine Bildungsurlaubsgesetze.

Flyer Bildungsurlaub.pdf
Adobe Acrobat Dokument 451.0 KB

Ihr gutes Recht! - Anspruch auf Bildungsurlaub in Hessen

Nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz von 1985 haben alle Arbeitnehmer/Innen Anspruch auf eine Woche bezahlten Bildungsurlaub pro Jahr.

Der Bildungsurlaub muss vom Arbeitgeber zusätzlich zum Erholungsurlaub gewährt werden, sobald man mindestens 6 Monate in einem Betrieb beschäftigt ist –

dabei steht die Entscheidung frei, an einem Bildungsurlaub der politischen Bildung oder der beruflichen Fortbildung teilzunehmen.

Foto: Shotshop gun-1d8
Nehmen Sie Ihren jährlichen Anspruch auf Bildungsurlaub wahr und informieren Sie sich über unser Bildungsurlaubs-Angebot. Gerne sende ich Ihnen die Unterlagen für den Arbeitgeber sofort nach Ihrer Anmeldung zu.

Selbstverständlich können auch nichterwerbstätige Personen an diesen Bildungsurlauben teilnehmen.

 

Links zu Bildungsurlaubs-Informationen der Bundesländer