Dai Shihan und Vizepräsident der Jikiden-Reiki-Kenkyukai

Japanische Reiki Techniken - 18. - 20. Jan. 2019

von und mit Frank Arjava Petter - Seminarorganisation Ute Vetter

Frank Arjava Petter lebte zwölf Jahre lang in Nordjapan wo er unter anderem ein Therapiezentrum leitete. Durch eine Reihe von glücklichen "Zufällen" wurde ihm eine Menge Informationen über Usui Sensei und das Reiki System zuteil. Arjava entführt uns auf eine spannende Reise zu den historischen Reiki-Stätten Japans. Er spricht über japanische Kultur und seine Reiki- Recherchen in Japan. Seit Jahren lehrt er weltweit die Reiki-Techniken, die Usui Sensei seinen Schülern ans Herz legte. Viele dieser Techniken fördern die Intuition der Praktizierenden und stärken deren Energie. Im Laufe dieses Seminars lernen und üben wir die überlieferten japanischen Reiki-Techniken.

2019 Ausschreibung Japanische Reiki Tech
Adobe Acrobat Dokument 200.6 KB
2019 Anmeldung Japanische Reiki Technike
Adobe Acrobat Dokument 56.6 KB

Freitag:         18- 21 Uhr      Diavortrag

TN-Voraussetzung:             offen für alle Reiki-Praktizierenden

 

Samstag:       10-18 Uhr       Japanische Reiki Techniken Teil 1

TN-Voraussetzung:             offen für alle Reiki 2 und Reiki 3 Praktizierenden

 

Samstag:       19:30 Uhr       das Reiki Meister- Symbol, Herkunft und Schreibweise.

TN-Voraussetzung:             offen für Reiki- Meister

 

Sonntag:        10-18 Uhr       Japanische Reiki Techniken Teil 2

TN-Voraussetzung:              offen für alle Reiki 2 und 3 Praktizierenden, die schon am Samstag

                                               dabei waren.

 

Seminarkosten:                    300,- €

 

Seminarorganisation:         Ute Vetter – Kraftquelle Frankfurt, Institut für Gesundheitsbildung

Seminarort:                          Hostatostraße 41, 65929 Frankfurt-Höchst

 

Anmeldung:                         069 / 33 25 09 info@jikiden-reiki-frankfurt.com