Shihan-Kaku Assistenzlehrer/in

Voraussetzung für die Ausbildung zum Shihan-Kaku

Um an einem Shihan-Kaku-Kurs teilnehmen zu dürfen, müssen Sie:

 

Jikiden Reiki Shoden und Okuden absolviert haben.


Mindestens einmal Shoden und Okuden bei einem vom Institut zugelassenen Lehrer   

   wiederholt haben. Es muß auf alle Fälle eine Wiederholung von Shoden und Okuden vor dem

   Shihan-Kaku-Seminar stattfinden, bei dem Lehrer, der den Shihan-Kaku unterrichtet.


Während der 6-12 Monate zwischen Okuden und dem Shihan-Kaku-Kurs müssen Sie

   mindestens 40 verschiedene Menschen mit Reiki behandelt haben, über mindestens 120

   Stunden. Die Dokumentation hierüber muß vor Beginn des Seminars abgegeben werden.


Sie müssen schriftlich darlegen, was Ihre Motivation ist, zum Shihan-Kaku ausgebildet zu werden

   und sollten 3 Behandlungsverläufe schriftlich dokumentieren. Bitte in Englisch abfassen oder

   übersetzen lassen.

 

Anforderungen an die persönliche Entwicklung

Außerdem sollte ein Jikiden Reiki Shihan-Kaku auf der persönlichen Ebene

den starken Wunsch in sich hegen, Jikiden Reiki auf der Welt zu verbreiten.

Ausgeglichen sein und sich nicht unnötig aufregen.

Andere nicht bewerten, sie weder kritisieren noch diskriminieren.

Positiv denken und sich nicht in unnötiger Weise sorgen.

Die Natur und die Dinge um sich herum sowie andere und sich selbst zu schätzen wissen.

Sich mit ganzem Herzen dem, was er tut, widmen.

Anderen gegenüber freundlich sein und ihnen Reiki-Behandlungen geben.

 

Ein vom Jikiden Reiki Institut zugelassener Shihan-Kaku darf:

Jikiden Reiki Shoden (Teil eins, zwei und drei) unterrichten.

Diese Seminare sollen denselben Preis haben wie die des Jikiden Reiki Instituts in Japan.

Der Shihan-Kaku trägt die Kosten für Seminarunterlagen sowie für die vom Jikiden Reiki

   Institut in Kyoto ausgestellten Zertifikate.

Reiju-Kai (Einstimmungs-Gruppe) abhalten, sowie Behandlungen zu

   Demonstrationszwecken und natürlich Reiki-Behandlungen geben.

Eine Kopie der "Gokai no Sho" vom Jikiden Reiki Institut erwerben, also eine Schriftrolle mit

   den fünf Lebensregeln in Hayashi Senseis kalligraphischer Handschrift, sowie Fotos von

   Usui Sensei und Hayashi Sensei.

Sich für ein Shihan-Seminar bewerben.

 

Seminarzeiten und Preise

Shihan-Kaku Seminarzeiten: 2Tage von                   9:30-18 Uhr

 

Shihan-Kaku Seminarpreis:                                         1050,00 €

zzgl. Wiederholer-Gebühr Shoden/Okuden                   250,00 €  *)

Gesamt                                                                        1300,00 €

 

*) Wiederholergebühr Shoden/Okuden 50,00 €/ Lerneinheit (in der Regel pro Tag eine Lerneinheit, manchmal auch pro Tag zwei Lerneinheiten) daher ist der Preis gleich auch wenn es sich mal um weniger als 5 Tage handelt.

 

Wiederholungsgebühr Shihan-Kaku                                75,00 €/Tag

 

 

Jikiden-Reiki-Kenkyukai

Institut Frankfurt/Main

Ute Vetter - Dai-Shihan

 

Institut für Gesundheitsbildung

Kraftquelle-Frankfurt

Hostatostrasse 41
65929 Frankfurt am Main

 

info@jikiden-reiki-frankfurt.com
Tel.: 069 - 33 25 09