Pro-Reiki - Der Berufsverband

Für professionelle Praktizierende und Reiki-Meister/ -Lehrer, die ...

Reiki im Haupt- oder Nebenberuf ausüben

mit verbindlichen Qualitäts- und Verhaltensstandards arbeiten

sich mit gemeinsamen Werten der Vielfalt von Reiki verpflichten

 

Pro-Reiki ist der Ansprechpartner rund um Reiki

sowohl für die interessierte Öffentlichkeit als auch für staatliche Institutionen und Organisationen des Gesundheitswesens. Bei Pro-Reiki sind alle Reiki-Stile und Richtungen willkommen.

Weitere Informationen und Anmeldeformular zur Mitgliedschaft auf: http://www.proreiki.de/

 

Aufgaben des Reiki-Berufsverbands in Auszügen

Beratung der Mitglieder bezüglich der Berufsausübung in Deutschland und bei Gründung und Betrieb einer Praxis, eines Seminarzentrums oder einer anderen Form der beruflichen Tätigkeit die Reiki - Anwendung und I oder -Ausbildung betreffend. Entwicklung und Förderung neuer Berufsbilder, die die Anwendung und Lehre von Reiki in unserer Gesellschaft in vielfältiger Form ermöglichen und erweitern.

 

Beratung interessierter Personen bzw. Institutionen über die Möglichkeiten der kompetenten und professionellen Reiki - Anwendung und Ausbildung. Integration der Reiki - Anwendung zum Zwecke der Aktivierung der Selbstheilungskräfte in das bestehende Gesundheitswesen im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten.

 

Die Förderung der Zusammenarbeit mit im beratenden –, caritativen –, Gesundheits–, Sozial­ und Ausbildungsbereich tätigen Personen sowie mit Unternehmen, Institutionen, Einrichtungen und Verbänden in den genannten Bereichen.

 

Qualitifizierungsmaßnahmen

Grundlagen-Seminare (GLS) für Mitglieder

Standort Frankfurt - Referentin Ute Vetter - Termine 2018:

27. - 28. Okt. 2018         jeweils 9 - 18 Uhr

 

 

Inhalte der einzelnen Unterrichtseinheiten

  •     Reiki und geistiges Heilen
  •     Recht und Reiki
  •     Berufsordnung von ProReiki e.V.
  •     Reiki-Richtungen und -Stile
  •     Selbständigkeit und Existenzgründung
  •     Versicherungen
  •     Die Reikipraxis
  •     Marketing, Selbstmanagement und Büro
Kurztexte_GLS_02_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 296.0 KB

 

Die Teilnehmer-Gebühr für das Grundlagenseminar beträgt 290 € und ist an Pro-Reiki zu zahlen.


Anmelden können sich alle aktiven Mitglieder von ProReiki.
Wenn Sie an einem der Seminare teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle über das Kontaktformular

Bitte beachten Sie, beim Klicken auf diesen Link, werden Sie zur Pro-Reiki-Seite umgeleitet.

 

Bitte senden Sie mir zusätzlich per e-mail eine formlose Anmeldung an info@jikiden-reiki-frankfurt.com

 

Das Grundlagenseminar als erster Baustein des Qualifizierungsprogramms bei ProReiki

 

Beginnend mit dem Begriff des Geistigen Heilens, dem Bezug zu Reiki und dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts, führt das Seminar in relevante Gesetze und Bestimmungen ein. Definitionen und Vereinbarungen zur Wertebasis von ProReiki bilden eine weitere Grundlage. Ergänzend dazu werden wichtige Themen der Existenzgründung, Fragen zur Selbständigkeit und Versicherung behandelt. Abschließend wird die praktische Umsetzung des Gelernten im Umgang mit dem Klienten im Praxistraining spielerisch geübt.

Die 8 Unterrichtseinheiten in den 2 Kurstagen von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr dauern jeweils zwischen 60 und 90 Minuten.
Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Manual, in dem der komplette Inhalt des Seminars nachgelesen werden kann.

Reiki und geistiges Heilen

Durch den Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 02.03.2004 wurde das geistige Heilen eindeutig als dritter Weg gesehen, von dem Gesundung erwartet werden darf.

  •     Reiki, eine Methode des geistigen Heilens
  •     Gesetzlicher Rahmen der Selbständigkeit des Reiki-Praktizierenden
  •     Abgrenzung zur Arbeit des Arztes und des Heilpraktikers
  •     Besonderheiten der Reiki-Methode in Bezug zu anderen Methoden des Geistigen Heilens.


Recht und Reiki

Der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts von 2004 ist die Grundlage für die Arbeit als Reiki-Praktizierender.

  •    Eindeutige Rahmenbedingungen, die bei der Ausübung der Praxis unbedingt zu berücksichtigen
       sind.
  •    Andere gesetzliche Vorgaben, wie z.B. das Heilmittelwerbegesetz oder das Gesetz gegen den
       unlauteren Wettbewerb für selbständig tätige spirituelle Heiler.
  •    Juristische Formulierungen verstehen und in die eigene Handlungsweise zu integrieren.

Berufsordnung von ProReiki

  •     Warum gibt es eine Berufsordnung?
  •     Was enthält die Berufsordnung?
  •     Wie wird die Berufsordnung genutzt?
  •     Bezüge zur Satzung.
  •     Die Berufsordnung als praktisches Hilfsmittel für den beruflichen Alltag.


Reiki-Richtungen und -Stile

Anhand von Auszügen aus dem ProReiki-Basistext "Gemeinsame Werte – Definitionen und Grundsätze", dem ersten grundlegenden Text aus der Gründungsphase von ProReiki, wird dargestellt, auf welcher Grundlage die Charakterisierung einzelner Reiki-Stile durch ProReiki erfolgt.

Die Reiki-Stile, die bislang durch ProReiki charakterisiert sind:

  •         Usui Shiki Ryoho
  •         Jikiden Reiki
  •         Rainbow Reiki ®
  •         The Radiance Technique
  •         Shingon Reiki
  •         Osho Neo-Reiki
  •         Rei-Ki-Balancing

Inhalt dieser Einheit:

  •     Erklärung und Inhalte dieser verbreiteten Reiki-Stile.
  •     Buchtipps und Websiteangaben zur weiteren Vertiefung.
  •     Merkmale der Praxis und Lehre der "freien Reiki-Praktizierenden" und "freien Reiki-
        Meister/-Lehrer".
  •     Die Gemeinsamkeiten in Praxis und Lehre dieser Gruppe.


Selbständigkeit und Existenzgründung

Grundsätzliches ...Kaufmännisches ...Fachliches ...Finanzielles ...
Ein "Fahrplan" von der Idee ... zum eigenen Unternehmen:

  •    Motivation und Anforderungen an eine selbständige Existenz.
  •    Selbständig und Freiberufler - Merkmale und Besonderheiten
  •    Die (Rechts-)Formen der Gründung , Ihr Alleinstellungsmerkmal, den Kundennutzen.
  •    Aufbau und Inhalt eines Geschäftskonzeptes / Businessplans.
  •    Mustergliederung, Zielsetzung und Adressaten, das "Summary" des Unternehmens, ihr
       Marketing, Akquise und Verkauf.
  •    Fragen rund um Steuern, Gewinnermittlung und Erfolgsplanung sowie die Finanzierung.
  •    Buchführung und Gewinnermittlung, Einkommen- und Umsatzsteuer.
  •    In 10 Schritten zur Ermittlung der Erträge und Kosten.
  •    Abschließend: Die Finanzierung einwerben, das Bankgespräch.

Versicherungen

Zusammenfassung und Erklärung der wichtigsten Versicherungen, die für den Reiki-Praktizierenden wichtig sind. Ausführliche Informationen über die Leistungen unserer Kooperationspartner.

  •     Einführung in die deutsche Versicherungssystematik.
  •     Welche Versicherungen werden benötigt, sind ein Muss?
  •     Überblick zu Versicherungsmöglichkeiten, Beispiele und Beitragsvergleiche.
  •     Welche sind wichtig?
  •     Wie unterstützt ProReiki dabei mit seinen Partnern?
  •     Ermittlung von persönlichem Einsparpotenzial mittels Checkliste.


Die Reikipraxis

Alles rund um die Praxis von der Anmietung der Räume über die Reiki-Anwendung bis zur Behandler-Persönlichkeit und dem Umgang mit dem Klienten.

  •      Rund um die Reikipraxis von der Lage bis zur Ausstattung.
  •      Auf was muss alles geachtet werden?
  •      Wodurch drückt sich Professionalität aus?
  •      Reiki-Anwendung von A bis Z
  •      Womit schaffen wir eine vertrauensvolle Atmosphäre und Verbindung zum Klienten?
  •      Alles von Hygiene bis Kommunikation in der Reiki-Praxis.

 

Marketing, Selbstmanagement und Büro

Reiki-Arbeit und Büro-Organisation - Welten treffen aufeinander. Ein kleiner Überblick über die wichtigsten Grundlagen in diesen Bereichen, mit vielen praktischen Tipps.

  •     Verschiedene Marketingstrategien
  •     Wie motiviere ich mich selbst und ständig?
  •     Grundlagen rund um die Büroarbeit eines Selbständigenauensvolle Atmosphäre und
        Verbindung zum Klienten?

 

- Rainbow Reiki ® ist eine in der EU geschützte Marke von Walter Lübeck -